Hundetraining – zum Dranbleiben

 

für ein bereicherndes schönes Leben mit deinem Hund

 

 Nimm einfach Kontakt auf: 

Gründe, bei uns zu buchen:

max. 4 Hunde / Gruppe

Grundsatz bei uns: Maximale Teilnehmerzahl 4 Hunde. Für die Sozialisierung gilt der Grundsatz:  Weniger ist mehr. Viele Welpen fühlen sich gegenüber großen Gruppen sehr unsicher bis ängstlich. Ein guter Nebeneffekt ist die Zeit, die der Trainer für das einzelne Team hat. Bei uns  machen nicht alle gleichzeitig das Gleiche. Wir gehen individuell auf das Hunde/Mensch Team ein. 

ohne Drill und Gewalt

Hunde sind unsere Familienmitglieder, die wir auch so behandeln sollten. Strenges und hartes Training ist bei keinem Hund angebracht. Wichtig ist allein, das richtige Training und eigene Konsequenz.

Probetraining

Nimm jetzt Kontakt auf!

Mobil/WhatsApp  0175 / 365 1484   Festnetz 07721 / 680 0290

oder schreib mir eine Mail.

 Preis:   nur  60€ / Monat

 

Unsere Trainingsgrundsätze:

  • auf Gewalt und Druck wird verzichtet
  • erfolgreiches Training und Sozialisierung der Hunde geht nur über viel Übung mit den Hunden zuhause im Alltag.
  • maximale Gruppengröße (4 Hunde)
  • Hunde werden bei mir keine Angst haben bzw. bei ersten Anzeichen von Angst (Meideverhalten) aus der Situation genommen.
  • Teilnahme am Training (auch Probetraining) nur mit Brustgeschirr.

 

Wer kann teilnehmen

Hunde nach dem Besuch meines Welpenkurses bzw. des Grundkurses, die keine größeren Probleme mit fremden Hunden oder Menschen haben.

Was wird geboten?

  • regelmäßige wöchentliche Treffen für ein gemeinsames Training
  • Vertiefung der im Welpen – oder Grundkurs geübten Verhaltensweisen
  • Begegnungstraining

 

 

 

Dauer:

 

regelmäßiges Training 1 x pro Woche

alle Trainingszeiten aller angebotenen Kurse und Trainingsstunden im Überblick finden Sie hier. 

 jede Trainingsstunde dauert 45 min

 

Ort:

 

fester Ort für das regelmäßige Training

 

Was benötigst du für das Training?

 

 

  • Brustgeschirr (ohne gibt es bei mir nur in Ausnahmefällen ein Training) an das der Hund vorher gewöhnt wurde. Fragen Sie mich.
  • mind. 3m lange Leine (das darf auch ein dünner Strick mit Karabiner sein)
  • kleine Leckerchen und für besondere Belohnung hochwertigere Belohnungen

 

 

Ablauf:

1. Rufen Sie uns an oder schreiben Sie eine Mail und wir vereinbaren eine erste kostenlose Trainingsstunde.

2. Besuch der ersten Trainingsstunde. Alternativ können Sie auch einfach nur Zuschauen.

 

Rufen Sie an   Mobil:  0175 / 365 1484   Festnetz: 07721 / 680 0290

oder schreiben Sie mir eine Mail